Qi Gong als Teil der Krebsvorsorge /-nachsorge

In der traditionellen chinesischen Medizin wird Qi Gong schon sehr lange als Teil der aktiven Patientenbetreuung eingesetzt. Es geht dabei um die Linderung von Krankheiten, die Beschleunigung von Gesundungsprozessen, die Rehabilitation und Prävention.

Im Rahmen eines Vortrages werden grundlegende Informationen des Qi Gong weitergeben, die es einem Laien möglich machen, einen Einblick in dieses große Gebiet zu bekommen, für einen möglichen Brückenschlag zwischen schulmedizinischen Behandlungsschritten und den verschiedensten Qi Gong Übungen.

Der Vortrag stellt die Einleitung für den praktischen Qi Gong Block dar, der daran im Anschluss angeboten wird. In diesen Einheiten haben sie die Mög-lichkeit, grundlegende Übungen des medizinischen Qi Gongs kennen zu lernen.

Diese Übungen stellen eine wichtige Komponente der traditionellen chinesischen Medizin im Rahmen der Krebsvorsorge und Nachsorge dar.

Für diese praktischen Übungen sind keine Vorkenntnisse nötig und sie können von jedem, unabhängig vom Alter und Gesundheitszustand praktiziert werden.


Kurse
Rahmen

Kurse

Heinz Peter Steiner | sportwissenschaftlicher Berater und Personal Trainer | Rofanstrasse 22 | Top 1 | A-6212 Maurach am Achensee | Fon 0043 / 676 / 6129562